Kunos coole Kunststoff-Kiste

Informationszentrum

Das Primarstufenprogramm von PlasticsEurope Deutschland "Kunos coole Kunststoff-Kiste" ist ein wichtiger Baustein zur naturwissenschaftlichen Bildung im Grundschulalter. Mit fünf Experimenten werden Grundschulkinder an das Thema herangeführt. Wie die Experimente ablaufen, wird in einem Lehrer- und in einem Schülerheft erläutert. "Kunos coole Kunststoff-Kiste” ist für Schüler im Alter von 6 bis 10 Jahren geeignet.

Der Baukasten enthält Anweisungen und Materialien für die folgenden Experimente:

  • Eine Styroporkugel herstellen.
  • Wo bleibt das Wasser?
  • Wasser aufbereiten.
  • Die Eigenschaften verschiedener Kunststofffolien entdecken.
     

Alle in der Box enthaltenen Experimente und Materialien haben strenge Kontrollen durchlaufen. Der Baukasten wurde im Jahr 2001 eingeführt und wird heute in mehr als der Hälfte der Grundschulen in Deutschland eingesetzt. Zudem ist Kuno mittlerweile über die Landesgrenzen hinaus bekannt.

20130806094722-kiste_offen2.jpgEin Exemplar pro Grundschule in Deutschland ist kostenlos erhältlich. Dazu gehören 1 Lehrerheft und 12 Schülerhefte. Grundschulen in Deutschland können pro Schuljahr auch ein Nachfüllset mit dem Verbrauchsmaterial kostenlos bestellen.

Firmen, Privatpersonen, sonstige Schulen und Schulen im Ausland können die Kiste für 120,-- Euro erwerben. Das Schüler- und Lehrerheft kosten je 2,50 Euro pro Exemplar (jeweils zzgl. Mwst. und Versand). Das Nachfüllset kostet 25,-- Euro zzgl. Mwst. und Versand. 

Alle Bestellinfos finden Sie hier
 

Downloads

Sie können hier das Schüler- (51 MB) 
und das Lehrerheft downloaden.

Lehrer/innen können ein Kuno-Diplom für ihre Schüler/innen hier downloaden.

 

Kuno im Web

"Kunos coole Kunststoff-Kiste" hat eine eigene Website
KunoscooleKunststoffkiste.org

und ist auch auf Facebook
 

Dort gibt es auch alle Kunststoffexperimente erklärt im Film:

Hier finden Sie einen Info-Flyer zu "Kunos coole Kunststoff-Kiste"

 

Der Kuno-Märchenwettbewerb

Im Schülerheft des Primarstufenprogramms wartet am Ende eine ganz besondere Überraschung auf die jungen Forscherinnen und Forscher: Schulklassen können dort das Märchen von der Kunststoffprinzessin kreativ in Szene setzen und tolle Preise gewinnen. Mehr Infos zum Kuno-Märchenwettbewerb gibt es hier.

 

Kuno in anderen Sprachen

  • In 2010 hat Kuno einen kleinen Bruder bekommen: Das polnische Büro des Verbandes hat Kuno übernommen und nennt ihn Plastek
  • Es gibt auch eine italienische Version: Plasty
  • In 2016 wurde eine englische Version eingeführt – sie heißt „Olly“.
    Olly students’ booklet / Olly teachers’ booklet

 

Weitere Informationen zu Kuno in anderen Sprachen gibt es hier.

 

Kuno wird unterstützt vom
20150427105829-fci_logo_sl.jpg