News

news

 

Schauen Sie hier regelmäßig nach neuesten Nachrichten über die Kunststoffindustrie und über Kunststoffe im Allgemeinen sowie die aktuellsten Entwicklungen rund um die Branche.

 

Ihr Ansprechpartner: Sven Weihe, +49 69 2556-1307

#

Neuer Hauptgeschäftsführer für PlasticsEurope

Der Verband der Kunststofferzeuger hat einen neuen Hauptgeschäftsführer: Seit dem 1. Januar 2021 steht Ingemar Bühler an der Spitze des Wirtschaftsverbandes. Er folgt auf Dr. Ingo Sartorius, der diese Funktion seit Mai vergangenen Jahres kommissarisch innehielt, nachdem der langjährige Hauptgeschäftsführer Dr. Rüdiger Baunemann plötzlich verstarb.
#

Plastics - the Facts 2020 erschienen

Kompakt, übersichtlich, allgemeinverständlich: So liefert das gerade erschienene Branchenkompendium Plastics - the Facts 2020 eine wichtige Übersicht zur Produktion und Nachfrage von Kunststoffen in Europa und der Welt.
#

Webseite zu 100 Jahre Kunststoffe online

Es war so etwas wie die Geburtsstunde für Kunststoffe, wie wir sie heute kennen: Der deutsche Chemieprofessor und spätere Nobelpreisträger Hermann Staudinger aus Deutschland sorgte 1920 dafür, dass Menschen überall auf der Welt die Vielfalt der Makromoleküle kennen lernten.
#

Flexible Verpackungen gegen den Klimawandel

Eine aktuelle Studie des renommierten Instituts für Energie- und Umweltforschung (IFEU) bestätigt erneut: Flexible Verpackungen haben überzeugende Vorteile gegenüber starren Verpackungen. Ihr Einsatz führt zur Reduktion von Abfallmengen und unterstützt den Kampf gegen den Klimawandel.
#

Europäische Woche der Abfallvermeidung

Die Europäische Woche der Abfallvermeidung Ende November bringt Akteure aus Kommunen, Wirtschaft, Bildung und Zivilgesellschaft zusammen, um Wege aus der Wegwerfgesellschaft aufzuzeigen. Auch in Deutschland finden hierzu zahlreiche Veranstaltungen, Diskussionsrunden und Ausstellungen statt.
#

Statusbericht Kreislaufwirtschaft 2020 erschienen

Eine moderne Kreislaufwirtschaft bietet ein hohes Potenzial in Sachen Ressourcenschonung, Klimaschutz und Energiewende sowie für Wirtschaftlichkeit und Innovationskraft. Dies fasst der neue Statusbericht zur Kreislaufwirtschaft in Deutschland zusammen.
#

Neue Digitalplattform der Chemiebranche zu gesellschaftlichen Themen

Die Initiative „Chemie im Dialog“ geht mit einer neuen Digitalplattform an den Start. Erste inhaltliche Schwerpunkte sind die Themen Klimaschutz und Kunststoffe, zukünftig folgen die Themen Gesundheit und Ernährung. Ziel ist es, Herausforderungen zu addressieren, die die Gesellschaft bewegen, und die Branche als innovativen Problemlöser mit gesellschaftlichem Commitment zu positionieren.
#

PlasticsEurope kommuniziert nun auch auf LinkedIn

Zuwachs in der digitalen Familie von PlasticsEurope Deutschland: Der Verband ist jetzt auch auf #LinkedIn aktiv. Gesucht wird der gemeinsame Austausch rund um Themen wie #Kunststoff, #CircularEconomy, #GreenDeal und vieles mehr.
#

PlasticsEurope veröffentlicht neuen Fortschrittsbericht zu Operation Clean Sweep

Fast 700 Unternehmen quer durch die Kunststoff-Wertschöpfungskette sind europaweit bereits Teil von Operation Clean Sweep (OCS) und tragen so dazu bei, das Aufkommen von Kunststoffgranulaten in der Umwelt zu verringern. Dies geht aus dem nun veröffentlichten OCS-Fortschrittsbericht von PlasticsEurope hervor.
#

Webspecial zur Kreislaufwirtschaft rund um Kunststoff

15 aktuelle Projekte zur Kreislaufwirtschaft werden in einem Themenspecial auf der Verbandswebseite vorgestellt: vom leicht recycelbaren Sneaker über den Koffer aus Rezyklat bis zur 100%-Kreislaufflasche.